Golfen in der Heimat der Edelsteine, am Rande des Nationalparks Hunsrück-Hochwald

Aktuelle Hinweise

An Bahn 1/10 sind die Ausgrenzen hinten links und hinter dem Grün neu gesteckt.


Informationen zum Golfplatz (Stand 18. April 2015)

Der Platz ist geöffnet.

Zur Schonung der Fairways bitte ich die Winterregeln anzuwenden. Auf den kurz gemähten Flächen muss besser gelegt werden.

Auf Bahn 4 ist der Bereich zwischen Mayer-Weiher und dem darunter liegenden Tümpel zum Teil noch gesperrt. Der gesperrte Bereich ist als Boden in Ausbesserung ausgezeichnet. Die Wasserhindernisse bestehen weiterhin.

Das Baggergut an Bahn 3 wird am 19. April verteilt werden.

Helmut Röhrig

Platzwart

Liebe Gäste, Liebe Mitglieder, bei Raureif oder Frost dürfen die Sommergrüns nicht bespielt werden! Vielen Dank für Ihr Verständis.
+