Golfen in der Heimat der Edelsteine, am Rande des Nationalparks Hunsrück-Hochwald

Bambini-Clubmeisterschaft 2016

Bambini-Clubmeisterschaft 2016 beim Kirschweilerer Golfclub Edelstein-Hunsrück mit tollen Ergebnissen

Am vergangenen Wochenende wurde im Golfclub Edelstein-Hunsrück e.V. die Bambini-Clubmeisterschaft 2016 ausgetragen. Die Golfer in Kirschweiler kürten ihre jungen Meister in den Klassen „bis 8 Jahre“ und „bis 12 Jahre“.

Die Jugendarbeit im Golfclub wird großgeschrieben. Daher gibt es für die Kleinen jetzt auch neu errichtete, separate Abschläge. Dadurch ist im Vergleich zu den Erwachsenen die jeweils zu bespielende Bahnenlänge etwas verkürzt. Insgesamt spielten die Golfer in der Klasse „bis 8 Jahre“ fünf Bahnen und die Kinder in der Klasse „bis 12 Jahre“ neun Bahnen. Die Besucher staunten nicht schlecht, als einige der Kinder mit nur einem Schlag den Golfball über 130 m schlugen. „Beim Putten auf dem sogenannten „Grün“, also dem Bereich mit dem besonders kurz gemähten Rasen im Radius von etwa 10 m um das Loch mit seinen 108 mm Durchmesser, zeigten die Kinder ihr Können mit vielen präzisen Schlägen“, so Jugendwart Joachim Mees. Auch Cheftrainer Lars Wahl ist mit den Leistungen der Nachwuchssportler und deren Engagement sehr zufrieden.

Die Gewinner der Golf-Bambini-Clubmeisterschaften 2016 in Kirschweiler:

Kinder bis 8 Jahre: 1. Phillip Mayer (31 Schläge), 2. Marienne Presser (38 Schläge), 3. Ryan Thierbach (39 Schläge)

Kinder bis 12 Jahre: 1. Leopold Busch (43 Schläge), 2. Florian Hämisch (47 Schläge),3. Nele Klein (56 Schläge)

 

 

GC Edelstein Hunsrück e.V
Menu